EINSÄTZE

2021

DEIN Missions­einsatz.

Herausfordernd. 

Mit unseren Einsätzen möchten wir dich zu einigen der weltweiten Brennpunkte führen und dir die Möglichkeit geben, deine Gaben dort mithilfe unseres Teams einzusetzen. Das Ziel unserer Einsätze ist es, dass Menschen Jesus finden, Armut gelindert wird und Kirchen ermutigt werden. Unser Wunsch für dich ist, dass du auf diesem Weg deine Berufung ein Stück weiter kennenlernst und erlebst, was für eine Kraft durch eine Gruppe von Menschen fließen kann, die gemeinsam Jesus nachfolgen und den Missionsauftrag erfüllen möchten.

Lebensverändernd.

Explodierende Megastädte, Flüchtlingsströme, um sich greifende Armut, unerreichte Teile dieser Welt, Partyzonen. Wir möchten dort sein, wo Gottes Geist der Not begegnet und am Wirken ist. Ein Einsatz ist herausfordernd und hat das Potential, dein Leben auf den Kopf zu stellen. Schau dir unten an, was ehemalige Teilnehmer sagen, oder melde dich gleich für einen unserer nächsten Einsätze an.

Quotes.

quote_new-min

Leni Reinemann, Äthiopien

„Die Zeit in Äthiopien hat mein Leben verändert. Das Land und natürlich die Menschen, ihre Kultur und die Armut in der sie leben. Unser Team hatte Gott wunderbar zusammengestellt. Die Gespräche haben zum Nachdenken angeregt und waren so wertvoll.“

quote_1-min

Elena Meyer, Mallorca

„Auf dem Mallorca-Einsatz wurde mir jeden Tag aufs Neue klar, wie viel Power in nur einem Gebet liegt und wie wertschätzend es für Menschen ist, wenn für sie gebetet wird. Der Mallorca-Einsatz war definitiv eines der bisherigen Highlights in meinem Leben!

quote_4-min

Familie Schmitt, Ägypten

„Zum ersten Mal haben wir uns als Familie auf das Wagnis eines Kurzeinsatzes eingelassen und haben erlebt, dass man auf vieles verzichten kann, wenn man gemeinsam ein Ziel vor Augen hat. Wir haben einen ganz neuen Blick auf dieses Land und seine Menschen bekommen. Das war für uns ganz sicher nicht der letzte Familien-Einsatz!“

quote_3-min

Petra und Simon Gross, Naher Osten

„Uns hat der Einsatz in den Nahen Osten so sehr gefallen, dass wir uns gleich für einen weiteren Einsatz angemeldet haben. Für uns als junges Ehepaar war es super, das gemeinsam zu erleben. Der Einsatz hat uns geholfen, unsere Berufung zu entdecken und wir machen uns nun für einen langfristigen Aufenthalt in den Nahen Osten auf.“

Tansania

missions

Am südlichen Zipfel der Serengeti leben die Barabaig, ein unerreichtes Nomadenvolk aus Viehzüchtern und Ackerbauern. Ihre Religion ist eine primitive Form von Geisterglauben und Vorfahren-Verehrung. Der Name Barabaig bedeutet: „Stock – Schlagende,“ in Anspielung auf die große Bedeutung von Holz für ihre Waffen und Musikinstrumente. Gemeinsam mit einer Gruppe von jungen tansanischen Christen werden wir nach einer zweitägigen Einführung für eine Woche unter einfachsten Bedingungen unter den Barabaig wohnen, zu Fuß ihre Siedlungen besuchen und abends in Dorf-Gottesdiensten den Jesus-Film zeigen. Unser Ziel ist es, dass eine kleine Gemeinschaft von Christen entsteht, die hinterher von einem Pastor betreut werden kann. Für die restlichen zwei Tage des Einsatzes wohnen wir in einer YWAM Massai Bibelschule und helfen dort praktisch mit das Gelände herzurichten. An den Abenden suchen wir wiederum Dörfer auf, um Mitglieder des Massai Stamms mit dem Evangelium zu erreichen.

Facts.

Zeitraum 14-01-2021 - 28-01-2021
Anmeldeschluss: 20-12-2020
Ort: Arusha Region
Alter: Ab 16 Jahren
Voraussetzungen: Liebe zu Jesus, Anpassungsfähigkeit an sehr einfache Bedingungen
Kosten: 299 € + (ca. 550-600 € Flug & Visum)
missions

Uganda

missions

Uganda wird als die Perle Afrikas bezeichnet, denn das Land am Äquator ist eines der grünsten des Kontinents. Doch die Armut ist sehr hoch und gerade Kinder sind davon betroffen. Viele können sich keinen Schulbesuch leisten, einige leben sogar auf der Straße. Wir helfen genau in diesem Bereich praktisch mit. Zusammen mit einem Team unserer Bibelschule unterstützen wir „Havilah Mission e.V.“. Diese Organisation vermittelt Patenschaften für mittellose Kinder und baut gerade ein Waisenhaus, in dem viele von ihnen aufgenommen werden sollen. Wir helfen beim Hausbau, veranstalten Fußballturniere in den Slums und organisieren Kinderprogramme. Außerdem besuchen wir mit einem Missionar Schulen und Dörfer, um dort Open-Air-Evangelisationen durchzuführen und die gute Nachricht Jesu zu verbreiten. Auf diesem Einsatz baust du ganz praktisch eine hoffnungsvolle Zukunft für Kinder, die zurzeit noch perspektivlos und alleine sind.

Facts.

Zeitraum 18-02-2021 - 02-03-2021
Anmeldeschluss: 20-12-2020
Ort: Mukono
Alter: Ab 18 Jahren
Voraussetzungen: Liebe zu Jesus, Bereitschaft zu dienen, Englischkenntnisse
Kosten: 199€ (+ ca. 650€ für Flug und Visum)

Ägypten

missions

Wohl kaum ein anderes Land im Nahen Osten repräsentiert die Vielfalt unter Muslimen so facettenreich wie Ägypten. Vom bunten Kopftuch über Jeans, einem langen Gewand für Männer, bis hin zu vollverschleierten Gesichtern ist alles vertreten. Diese Vielseitigkeit spiegelt die Gespaltenheit des Landes darüber wieder, wie echtem Glauben Ausdruck verliehen werden soll. Aber viele sehnen sich danach, dem wahren Gott zu gefallen. In Ägypten ist es das Normalste der Welt über Gott zu reden. Wir werden dabei nicht nur die islamische Religion, sondern auch die orientalische Kultur kennenlernen. In Kairo werden wir mit einer Gemeinde zusammenarbeiten, die in New Garbage City den Ärmsten der Armen dient, die im und vom Müll der Großstadt leben. Wir werden vor Ort ägyptischen Christen dienen, für das Land im Gebet vor Gott eintreten und Muslimen mit der guten Botschaft begegnen. Sei dabei und entdecke Gottes Herz für Ägypten!

Facts.

Zeitraum 19-02-2021 - 28-02-2021
Anmeldeschluss: 22-01-2020
Ort: Kairo
Alter: Ab 18 Jahren
Voraussetzungen: Liebe zu Jesus, Bereitschaft zu dienen, Englischkenntnisse, kulturelle Anpassungsfähigkeit
Kosten: 269€ (+ ca. 330€ für Flug & Visum)

Griechenland

missions

Seit 2015 fliehen Millionen von Menschen aus Krisenregionen im Nahen Osten und Nordafrika, um sich ein neues Leben in Europa aufzubauen. Krieg und Perspektivlosigkeit zwingen Menschen dazu, ihre Heimat und Familien zu verlassen und Hilfe zu suchen. Viele Geflüchtete erreichen die Grenze nach Europa in Griechenland. Sie sind traumatisiert durch tragische Schicksale auf ihren weiten und lebensgefährlichen Wegen. In dem ohnehin schon gebeutelten Land stecken die meisten Geflüchteten nun fest – und das unter unwürdigen Lebensbedingungen und ohne Perspektive auf Besserung. Wir möchten besonders diesen Menschen die Liebe Jesu weitergeben und ihnen praktisch dienen. Wir möchten sie kennenlernen und ihre Geschichten hören, und ihnen von dem erzählen, der ihre Heimat, ihre Hoffnung und ihr Retter ist. Dazu arbeiten wir mit Organisationen und engagierten Christen in Thessaloniki zusammen. Bist du bereit, den Menschen auf Augenhöhe und in Liebe zu begegnen?

Facts.

Zeitraum 01-04-2021 - 10-04-2021
Anmeldeschluss: 06-03-2021
Ort: Thessaloniki, Griechenland
Alter: Ab 16 Jahren
Voraussetzungen: Liebe zu Jesus, Anpassungsfähigkeit, Englischkenntnisse von Vorteil
Kosten: 339 € + Flug
missions

Mexiko

missions

Knapp 126 Millionen Menschen leben auf einem Gebiet, das fünfeinhalbmal so groß ist wie Deutschland. Mexiko ist ein Land, das geprägt ist davon, zwischen den Kontinenten und Kulturen zu liegen. Durch seine Größe ist es eines der vielfältigsten Länder der Welt: Berge, Ozeane, Urwälder, antike Ruinen und noch vieles mehr. Leider ist es auch ein Durchgangsland für viele Flüchtlinge aus Südamerika, die sich ein besseres Leben in den USA erhoffen. In Mexiko werden wir ein Flüchtlingsprojekt in Irapuato unterstützen, das sich um Menschen kümmert, die die beschwerliche Reise von Süd nach Nord als Blindpassagiere in Zügen bewältigen wollen. Hier werden wir praktisch Jesu Nächstenliebe üben, indem wir zuhören, die Menschen mit dem Notwendigsten versorgen und für sie beten. Ebenso werden auch wir immer wieder selbst durch Teachings herausgefordert. Sei dabei und mache einen Unterschied in Mexiko!

Facts.

Zeitraum 05-05-2021 - 14-05-2021
Anmeldeschluss: 07-04-2021
Ort: Irapuato
Alter: Ab 18 Jahren
Voraussetzungen: Englischkenntnisse, Bereitschaft zu dienen
Kosten: 460€ (+ Flug & Visum)
missions

Madagaskar

missions

Zweitgrößter Inselstaat im Indischen Ozean, ehemalige französische Kolonie, Sehnsuchtsland für Abenteurer. Das Inland ist touristisch kaum erschlossen, hat faszinierende Landschaften mit endemischer Tier- und Pflanzenwelt und zählt zu den ärmsten Ländern der Welt. Die Mehrheit der Menschen folgen indigenen Glaubensvorstellungen, das Christentum ist vielschichtig und häufig vermischt mit indigenen Traditionen und Totenkulten. Auf Madagaskar werden wir ein christliches Schulprojekt im Armengürtel um die Hauptstadt Antananarivo unterstützen. Ganz praktisch in einem Schulzentrum mithelfen, wo Kinder und Jugendliche neben dem Unterrichtsstoff auch Jesus besser kennenlernen und durch kreative Aktionen bei Vorschulkindern, Straßeneinsätzen, Kinderfesten und in Jugendgruppen mitarbeiten. Es gibt die Möglichkeit, an einem mehrtägigen Einsatz im Busch teilzunehmen und dort lokalen Gemeinden zu unterstützen. Wir werden in der Nähe des Schulzentrums komfortabel untergebracht sein, in der Gemeinschaft und in unseren Aufgaben selber neue Schritte im Glauben gehen und unvergessliche Erfahrungen und Eindrücke mitnehmen.

Facts.

Zeitraum 22-05-2021 - 05-06-2021
Anmeldeschluss: 24-04-2021
Ort: Antananarivo, Madagaskar
Alter: Ab 18 Jahren
Voraussetzungen: Französisch-Kenntnisse sind von Vorteil
Kosten: 450 € + Flug & Visum + 100 € freiwilliger Ausflug zum Nationalpark
missions

Algerien

missions

Algerien ist das größtes Land Nordafrikas. 99 % der Bewohner sind Muslime. Ein Land, in dem die Zeit stillsteht. Aber auch ein gelähmtes, starres Land, das sich nach Freiheit sehnt. Trotz offizieller Demokratie herrscht Korruption und Vetternwirtschaft. Arbeitslosigkeit ist weit verbreitet, ebenso wie Frust und Enttäuschung, weshalb viele nach Europa kommen möchten. Das Problem ist aber nicht, das es zu wenig Essen gibt, sondern vielmehr die Sehnsucht und Leere im Herzen. Wir werden in Algerien erleben, was es heißt, die Liebe Jesu ganz praktisch durch Ermutigung, Gebet und tatkräftige Hilfe weiterzugeben. Gleichzeitig werden wir die Kultur und Religion kennenlernen, Gemeinschaft mit einheimischen Christen haben und sie vor Ort unterstützen und ermutigen.

Facts.

Zeitraum 22-05-2021 - 29-05-2021
Anmeldeschluss: 24-04-2021
Ort: Algerien
Alter: Ab 18 Jahren
Voraussetzungen: Französisch- oder Englischkenntnisse von Vorteil, Liebe zu Jesus, Bereitschaft zu dienen, kulturelle Anpassungsfähigkeit
Kosten: Preis steht noch nicht fest
missions

Rumänien

missions

Rumänien ist neben seinen imposanten Burgen und Schlössern auch für seine fantastischen Landschaften bekannt, wie die ausgedehnten Karpatenwälder, in denen zahlreiche Bären, Wölfe und Luchse leben. Doch trotz Landschaftsreichtum zählt Rumänien zu den ärmsten Ländern Europas. Aufgrund der Armut ist Korruption ein Dauerproblem, weshalb viele Menschen in die größeren Städte oder in andere Länder ziehen und dort auf ein besseres Leben hoffen. Gemeinsam wollen wir gerade in den ländlichen Regionen des christlich-orthodox geprägten Landes ein Team vor Ort unterstützen und den Christen, aber auch besonders den Romas, begegnen. Mit praktischer Arbeit, Gesprächen und evangelistischen Aktionen wollen wir den Menschen begegnen und ihnen dabei neue Hoffnung und die Liebe des lebendigen Gottes bringen. Sei dabei und lass dich herausfordern, im Glauben neue Schritte zu gehen, in deinen Talenten zu wachsen und viele Erfahrungen und Eindrücke zu sammeln.

Facts.

Zeitraum 23-05-2021 - 05-06-2021
Anmeldeschluss: 25-04-2021
Ort: Rumänien
Alter: Ab 16 Jahren
Voraussetzungen: Liebe zu Jesus, Bereitschaft zu dienen, Rumänischkenntnisse sind von Vorteil
Kosten: 385 € + Transportkosten
missions

Mallorca

missions

Der Ballermann - junge Menschen reisen zu Tausenden jedes Jahr nach Mallorca und bevölkern tagsüber die Strände und nachts die unzähligen Discotheken. Egal, wie viel Erfahrung du mit Evangelisation hast, du wirst merken, dass es unglaublich viel Spaß macht, hier von Jesus zu erzählen. Mit Kartons voller Bibeln, einem Schild, das zu Strandgottesdiensten einlädt, einer Predigt, die den Nagel auf den Kopf trifft, und Gebet für die Menschen erobern wir gemeinsam den Ballermann. Nach dem Corona-bedingten Ausfall im Jahr 2020 wollen wir 2021 mit 200 Teilnehmern voll durchstarten.

Facts.

Zeitraum 30-07-2021 - 10-08-2021
Anmeldeschluss: 30-06-2021
Ort: Ballermann
Alter: Ab 16 Jahren
Voraussetzungen: Liebe zu Jesus, Bereitschaft zu dienen
Kosten: 529€

Jordanien

missions

Mehr als eine Millionen Flüchtlinge hat Jordanien seit Beginn des Syrienkonfliktes schon aufgenommen - eine unvorstellbare Belastung für das kleine, wasserarme Land, das eigentlich selbst auf Hilfe angewiesen ist. In einer Stadt nahe der syrischen Grenze hat sich die Einwohnerzahl durch die Flüchtlinge fast verdreifacht. Unzählige Menschen haben alles verloren und Geschichten erlebt, die man selbst beim Zuhören kaum erträgt. Doch Gott begegnet gerade diesen Menschen durch Träume und Visionen und den liebevollen Dienst der Christen vor Ort. Wir werden die Gemeinde vor Ort in ihrer Arbeit unterstützen, indem wir vor allem Flüchtlinge in ihren Wohnungen besuchen, ihnen zuhören, für sie beten und ihnen so die Chance geben, das Geschehene zu verarbeiten und Gottes Liebe zu begegnen. Neben dem eher persönlichen Dienst, gibt es auch viele praktische Dinge, mit denen wir den Flüchtlingen helfen möchten: Von Computer- und Englischkursen über Kinderprogramme bis hin zu Frauenabenden und Gottesdiensten.

Facts.

Zeitraum 26-08-2021 - 09-09-2021
Anmeldeschluss: 15-07-2021
Ort: Mafraq
Alter: Ab 18 Jahren
Voraussetzungen: Liebe zu Jesus, Bereitschaft zu dienen, Englischkenntnisse, kulturelle Anpassungsfähigkeit
Kosten: 399€ + Flug und Visum (aktuell ca. 500€)
missions

Nepal

missions

Die Schweiz von Asien, das Himalaya als das höchste Gebirge der Welt, die Hochburg von buddhistischen und hinduistischen Tempeln, bunte Farben, viel Lärm und freundliche Menschen. Für das ist Nepal in der ganzen Welt bekannt. Hinter dieser Fassade versteckt sich Armut, Menschenhandel und geistliche Gefangenschaft. Viele Menschen sehnen sich danach, das Evangelium zum ersten Mal in ihrem Leben zu hören. Wir werden 2 Wochen im Herzen von Asien in Kathmandu leben, um dort die stark wachsende Gemeinde zu unterstützen, im Gebet für Nepal einzustehen und Outreaches in den Straßen von Kathmandu zu machen. Wir wollen uns vom Heiligen Geist leiten lassen und zu den Menschen und Regionen führen lassen, die Er vorbereitet hat. In all dem sehnen wir uns danach, dass Menschen eine lebensverändernde Begegnung mit Gott haben.

Facts.

Zeitraum 15-10-2021 - 29-10-2021
Anmeldeschluss: 17-09-2021
Ort: Kathmandu, Nepal
Alter: Ab 18 Jahren
Voraussetzungen: Liebe zu Jesus, Bereitschaft zu dienen, Englischkenntnisse von Vorteil
Kosten: 490 € + Flug & Visum
missions

Indien

missions

Ein vielseitiges Land voller Farben, Gerüche, Religionen und sehr vielen armen Menschen. Zusammen mit einem Projekt werden wir im Norden Indiens Straßenkindern helfen. Das Projekt bietet Bildungsmöglichkeiten und Kinderbetreuung, ebenso wie Sozialhilfe und medizinische Unterstützung für die Kinder und Familien an. Viele der Menschen kommen aus der untersten Kaste Indiens. Sie schaffen es nicht, ihre Kinder mit entsprechender Bildung zu versorgen. Oft arbeiten beide Elternteile von früh morgens bis abends um eine Mahlzeit am Tag für die Familie zubereiten zu können. Für zwei Wochen werden wir eintauchen in die Kultur, voneinander lernen, praktisch mit anpacken, spielerisch Englisch vermitteln und vor allem den Kindern und Familien mit der Liebe Jesu praktisch begegnen und von ihr erzählen!

Facts.

Zeitraum 22-10-2021 - 05-11-2021
Anmeldeschluss: 20-09-2021
Ort: Chandigarh, Indien
Alter: Ab 18 Jahren
Voraussetzungen: Liebe zu Jesus, Bereitschaft zu dienen, Englischkenntnisse
Kosten: Preis steht noch nicht fest
missions